Warum der Wald?

Es gibt viele Gründe!

Die Kinder haben einen großen Bewegungsdrang, den sie im Wald ausleben können.

Der Wald ist ein Raum ohne Türen und Wände, so dass die Kinder sich frei bewegen können und die Abenteuerlust und das Entdecken angeregt wird.

Natürlich wird die Natur mit allen Sinnen wahrgenommen, der angemessene Umgang mit ihr gelernt und das Miteinander der Kinder wird gestärkt.

Wichtig ist, dass die Kinder an die frische Luft kommen.

 



Was ist daran besonders?

 Kinder sind sehr neugierig, Kreativ und haben viele gute Ideen, die sie ganz natürlich im Wald ausleben können. Der Spielraum Wald bietet nebst frischer Luft ein reiches Angebot an Spielmöglichkeiten. Mit seiner vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt weckt er die Neugier der Kinder. Die Fantasie und Kreativität werden durch die Abwesenheit vorgefertigter Spielsachen natürlicherweise angeregt. Im Wald herrscht weder Strassenlärm noch Hektik: Die Kinder erfahren eine Ruhe, wie sie im Alltag selten erlebt werden kann. Der Wald ist ein Sinnesparadies, wo auch weniger genutzte Sinne angesprochen werden: Verschiedene Geländearten wie Wurzeln oder Hanglagen fördern den Gleichgewichtssinn und die Motorik. Unterschiedlich strukturierte Oberflächen von nassen Blättern, kalten Steinen oder weichem Moos verfeinern den Tastsinn der Kinder. Die Bewältigung verschiedener Herausforderungen gibt den Kindern Selbstvertrauen. Zusätzlich stärken die regelmässigen Allwetteraufenthalte im Freien das Immunsystem. Für viele Kinder stellt die Waldspielgruppe der erste Schritt aus dem eigenen Beziehungsnetz dar. Sie üben sich dadurch in Selbständigkeit und lernen ihren Platz in einer Gruppe gleichaltriger Kinder zu finden. Der spätere Übergang in den Kindergarten kann so erleichtert werden.Die Freude an einem Käfer, einem Pilz oder das Staunen über einen unerwartet landenden Schmetterling lassen den Morgen in dem sich jahreszeitlich wandelnden Wald zu einem Erlebnis werden.

Von der Fein- bis zur Grobmotorik werden alle Sinne angeregt und der Fantasie im Wald keine Grenzen gesetzt.